Thomas Rentsch

Beiträge des Autors

Wie fahrradfreundlich ist Möhrendorf?

Der ADFC-Fahrradklima-Test ist der Zufriedenheits-Index der #Radfahrenden in Deutschland Der Fahrradklima-Test ist eine der größten Befragungen zum Radfahrklima weltweit und wird vom Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC) durchgeführt. Im Jahr 2020 findet die Umfrage zum neunten Mal statt – vom 01. September bis 30. November. Per Fragebogen kannst Du mit wenig Aufwand die Situation für Radfahrende in …

Weiterlesen

SCHUTZ UND HILFE FÜR DAS WILDTIER IGEL

SCHUTZ UND HILFE FÜR DAS WILDTIER IGEL

Das Brückenbauwerk am Anger wurde erneuert.

Eine neue GFK Brücke wurde, am Anger in Kleinseebach eingebaut. Sie ersetzt die alte marode. Die neue Brücke ist 19,6 m lang und 1,6 m breit. Die #Sicherheit für alle #Verkehrsteilnehmer wurde damit erhöht. Neben Fußgängern und Radfahrern kann die Brücke nun auch mit breiten Fahrradanhängern befahren werden. Es wurde damit ein #Ziel der FREIEN …

Weiterlesen

MÖHRENDORF LÄSST KOCHEN!

MÖHRENDORF LÄSST KOCHEN!
Unsere Wirte haben sich vorbildlich verhalten!

Der Trend geht zur Urne

Im Jahr 2019 wurden, in Möhrendorf, 39 Bestattungen auf den gemeindlichen Friedhöfen durchgeführt. Die Anzahl der Bestattungen unterteilt sich in 11 Erd- und 28 Urnenbeisetzungen. #moehrendorf #freiewaehler #bestattungen #beerdigungen #kleinseebach #friedhof #kirche #katholisch #evangelisch

Herbststimmung in Möhrendorf

Warum sollten wir den Herbst lieben? 10 Gründe dafür findest Du hier: https://www.geo.de/geolino/natur-und-umwelt/17239-rtkl-herbst-zehn-gruende-den-herbst-zu-lieben Das Bild wurde uns freundlicherweise von Bruni Dittrich, aus Möhrendorf, zur Verfügung gestellt. #moehrendorf #Gemeinderat #freiewaehler #brunidittrich #herbst # kleinseebach #kanal #natur #baeume #wasser

Insektengarten in Möhrendorf

Die Möhrendorferin Sabine van Osenbrüggen schuf ein blühendes Paradies für Menschen und Insekten. Ist es möglich, einen Insekten- und Vogelfreundlichen Garten zu haben und nicht ständig darin zu arbeiten? Sieht der Garten nicht unordentlich aus und ist voller Unkraut? Ja, der Garten fällt unter die Rubrik „pflegeleicht“, weil die richtigen Pflanzen am richtigen Ort sind. …

Weiterlesen

Abendrot über Möhrendorf

Das Bild wurde uns freundlicherweise von Willi Durnik, aus Möhrendorf, zur Verfügung gestellt. moehrendorf #Abendrot #freiewaehler #Durnik #Umwelt Bild: Willi Durnik

Earth Night am 17.09.2020

Rund eine Milliarde – so viele Insekten sterben laut der Uni Mainz jede Nacht im Schnitt an Straßenlaternen in Deutschland. Die Lichtverschmutzung hat einen gravierenden Einfluss auf unsere heimische Insektenfauna. Um auf dieses Problem aufmerksam zu machen, bitten wir Euch, an der „Earth Night“ am 17.09 teilzunehmen. Mehr hier: https://www.nordbayern.de/region/nuernberg/earth-night-warum-am-donnerstag-die-lichter-ausgehen-1.10438533 Anpacken für den Artenschutz! Wir …

Weiterlesen

Heute heulen die Sirenen

Der bundesweite Warntag findet erstmals am 10. September 2020 statt und wird ab dann jährlich an jedem zweiten Donnerstag im September durchgeführt. Am gemeinsamen Aktionstag von Bund und Ländern werden in ganz Deutschland sämtliche Warnmittel erprobt. Pünktlich um 11:00 Uhr werden zeitgleich in Landkreisen und Kommunen in allen Ländern mit einem Probealarm die Warnmittel wie beispielsweise Sirenen ausgelöst. *Bild: …

Weiterlesen